Judith Strohhofer
08
Aug
2
Kommentare

Ausflugstipp im bayerisch-schwäbischen Ferienland Donau-Ries: Abkühlung im Freibad Wemding!

Ab ins kühle Nass! Der Hochsommer macht auch in Wemding nicht halt und seit Tagen tümmelt sich im Wemdinger Freibad Waldsee eine große Zahl an Besuchern nicht unweit der historischen Innenstadt am See. Der idyllische Naturbadesee samt großflächiger Liegewiese mit genügend Schattenplätzen für Groß und Klein lädt seit Jahrzehnten Besucher aus Nah und Fern zum Schwimmen und Plantschen ein.

Wemding_WaldseeFür die kleinen Gäste gibt es ein eigenes neu errichtetes Kinderbecken mit kleiner Rutsche und Sonnensegel und nicht unweit einen Spielplatz mit Kletteranlage und vielen weiteren Spielmöglichkeiten.

Wer noch mehr Action sucht ist auf der 70 m langen Wasserrutsche bestens aufgehoben.

Für einen Ausflug über den See können gegen eine kleine Gebühr auch Boote ausgeliehen werden. Wenn nach dem Spielen und Toben der kleine Hunger kommt, versorgt der eigene Kiosk die Besucher mit warmen Speisen, Getränkenwaldsee (21) und natürlich jeder Menge Eis.

Das Freibad Waldsee, das im Volksmund schlicht und einfach „Lohweiher“ genannt wird, ist ein toller Ausflugstipp in Bayern und ist täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet.

Wemding_Waldsee Wemding_Waldsee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Heidi Källner says:

    Danke für die Erinnerung 🙂 da muss ich unbedingt mal hin. Ist ja eigentlich nur ums Eck . . .,
    Grüßle aus Nördlingen und noch einen schönen Sommer

    • gern geschehen! Wemding würde sich auf jeden Fall über Ihren Besuch freuen 🙂 wer noch weitere Abkühlung braucht, kann in unserer Kneippanlage vorbeischauen 🙂
      Grüße aus der Fuchsienstadt ins benachbarte Nördlingen!

Deine Meinung dazu ...