Heidi Källner
Heidi Källner
"Meine große Liebe, das Ries, die herrliche Landschaft mit ihren Tälern und Höhen, mit ihren Burgen und Schlössern, mit ihren Bächen und Flüssen, ihren vielen Wanderwegen und Pilgerpfaden. Dieser natürliche Mantel, welcher Nördlingen geheimnisvoll umhüllt, Nördlingen ist für mich "dahoam" - darum liebe ich dich . . ..weil du bist, wie du bist. Dein ganz besonderes Flair, dein besonderer Reiz, deine Ausstrahlung, deine Mauern, Gänge und Türme . . . eine Magie geht von dir aus."
Heidi Källner
29
Mrz
Keine
Kommentare
Leuchtend und duftend – ein Frühlingswunder . . .

Wandern oder Radeln? Hinüber zum kleinen Hühnerberg in Richtung Kleinsorheim. Wär das nicht was für einen Ausflug in den Osterfeiertagen? >>

Heidi Källner
06
Mrz
Keine
Kommentare
2018 – das Jahr der Störche 2018 nimmt seinen Lauf

Der Weg der Störche im Ries – Rieser Storchenwanderweg. Zur Erinnerung, zur Info für einen Ausflug ins Ferienland Donau-Ries. Einfach mal notieren als Tipp für dieses Frühjahr, diesen Sommer – denn im Herbst ist schon wieder alles vorbei. >>

Heidi Källner
01
Mrz
Keine
Kommentare
Natureisplatz in Nördlingen im Ries

Die Nördlinger Sonnenterrasse der schönste Eisplatz in ganz Bayern – ja und das tatsächlich weit über die „Grenzen“ hinaus. >>

Heidi Källner
26
Feb
Keine
Kommentare
So schön ist es im Winter im Ferienland Donau-Ries

Winterspaziergang im Februar 2018 . . . mach es nach, in meiner Stadt, in deiner Stadt . . .
egal wo, atme tief durch und wandere. Denn dieser Winter ist (beinahe) so wie er früher einmal war. >>

Heidi Källner
18
Jan
Keine
Kommentare
Was ist Heimat?

Wogende Getreidefelder, Wärme und Geborgenheit, Sicherheit und Freiheit, Familie und Freunde, Zufriedenheit in der Seele – Leben in Frieden mit dem Gefühl der Sehnsucht, dass es so bleiben wird. >>

Heidi Källner
19
Dez
Keine
Kommentare
Fröhliche Weihnacht überall tönet durch die Lüfte froher Schall . . Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Weihnachtsduft in jedem Raum! 

Weihnachten, das Fest der Liebe, der Freude und auch der Erinnerung. Ja und das ist mein Stichwort: >>

Heidi Källner
11
Dez
Keine
Kommentare
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“ . . .

Es ist Weihnachtszeit, die Zeit der stillen Krippen, die Zeit der stolzen Tannen. In jedem Dorf, an jedem Ort wirst du sie finden – manchmal mittendrin, manchmal leicht verborgen.  >>

Heidi Källner
26
Nov
2
Kommentare
Nimm dir Zeit für kleine Atempausen . . .

Lesen – studieren – schmökern –  hören – schreiben – genießen und entspannen. >>