Gastbeiträge
31
Mai
Nautilla Illertissen
Ein
Kommentar

Badespaß im „Nautilla“ Illertissen

…von Botschafter-Familie Walter:
Wenn ihr auf der Suche seid nach einem Ort, an dem sowohl die Kinder uneingeschränkt ihren Spaß haben, aber auch Mama & Papa mal entspannen können, dann empfehlen wir euch das Freizeitbad „Nautilla“ in Illertissen!

Ihr habt die Wahl zwischen 1,2,3 oder 4 Stunden Aufenthalt – oder ihr entscheidet euch gleich für eine Tageskarte zu familienfreundlichen Preisen (max. 22 Euro für 2 Erwachsene mit 2 Kindern von 6 – 12 Jahre, jüngere Kinder haben freien Eintritt, max. 15 Euro für Alleinerziehende mit Kind).

Nautilla IllertissenGeboten bekommt ihr dafür ein 25m-Schwimmerbecken, einen Rutschenturm, einen Babypool, einen Nichtschwimmerbereich mit warmem Wasser und kleiner Rutsche, einen Whirlpool, ein Strudelbecken, genannt „Illerstrudel“, und ein warmes Außenbecken mit Massagedüsen und Solewasser. Und wem das noch nicht genug ist, der erfreut sich vielleicht an den Kneipp-Möglichkeiten im Freien (Armbad und Wassertretbecken) oder der Saunalandschaft (separat buchbar) mit 6 unterschiedlich temperierten Saunen, Infrarotraum, Saunagarten mit Tauchbassin und Ruhehaus. Selbst die Kleinen können hier schon mal in das Erlebnis Sauna reinschnuppern – in der Bambinisauna oder in der Dampfsauna, die vom Badebereich aus zugänglich ist.

Und weil so viel Abwechslung und plantschen natürlich auch hungrig macht, rundet das hauseigene Bistro mit verschiedenen Snacks und Getränken und der Möglichkeit, bei schönen Wetter auch draußen zu essen, das Angebot ab. Was vergessen? Auch kein Problem, der kleine Shop im Eingangsbereich hat es bestimmt im Sortiment, egal ob Taucherbrille, Badehose oder Schwimmring.

Geöffnet ist das Bad während der Woche in der Regel von 09:00 – 22 Uhr, am Wochenende und Feiertags von 09:00 – 21:00 Uhr. Parkplätze gibt es ausreichend und kostenfrei (der Beschilderung P5 folgen!), ebenfalls Umkleidemöglichkeiten (ihr braucht nicht mal Münzen für die Spinde, das Abschließen funktioniert mit eurer Eintrittskarte), auch für Familien, und im Innen- und Außenbereich viele Stühle und Liegen zum Ausruhen.
Für mehr Informationen zu Tarifen, Öffnungszeiten oder Sonderaktionen (Ladies Night, Family Pool Party,Early Bird-Schwimmen etc.) werft einfach einen Blick auf die Homepage unter www.nautilla.com.

Aus Rücksicht auf die anderen Badegäste haben wir diesmal leider keine Fotos für euch gemacht, ihr müsst also schon selbst hinfahren und gucken, ihr werdet es aber nicht bereuen!

Bis bald, eure Familie Walter

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Danke für die vielen tollen Tipps im Nautilla. Da bekommt man ja richtig Lust, mal einen ganzen Tag dort zu bleiben.

Deine Meinung dazu ...