Gastbeiträge
25
Jul
Peter Pan Theater Illertissen
Keine
Kommentare

Besuch bei Peter Pan in Illertissen

…von Botschafter-Familie Glatzmaier:
Wir besuchten das Freilichttheater Peter Pan auf der Schwabenbühne Roth- und Illertal e. V. in Illertissen, gespielt vom Jugendensemble.
Die Geschichte um Peter Pan, seine zickige Elfe Tinkerbell, Captain Hook und die Insel Nimmerland ist ja wohl jedem bekannt.

Peter Pan Theater Illertissen

Peter Pan erzählt den verlorenen Kindern jede Nacht Geschichten

Auf der Bühne wurde sie toll inszeniert und mit vielen Licht-, Soundeffekten, Nebelmaschine und wechselndem Bühnenbild in Szene gesetzt.
Es ist immer wieder faszinierend, wie toll die Kinder und Jugendlichen sich in die Stücke einfügen und ihre Rollen gekonnt spielen. Sie waren durchwegs textsicher und spielten die zwei Stunden motiviert durch. Einfach toll, wenn sich Kinder für etwas engagieren und etwas so Schönes dabei herauskommt.
In diesem Jahr gibt es neben dem Kinderstück Peter Pan auch noch das Erwachsenenstück „Der vergessene Teufel“.
Die Eintrittspreise liegen beim Kinderstück zwischen 8 € und 13,50 €; beim Erwachsenenstück bei 16,50 €; Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Kartenvorverkauf unter www.schwabenbühne.de oder telefonisch unter 01806 700 733.

Peter Pan Theater Illertissen

Mini-Säbel aus dem Hook-Cocktail

Die Zuschauer sitzen auf einer überdachten Tribühne. Es ist empfehlenswert, sich bei Bedarf ein Sitzkissen oder bei den Abendveranstaltungen eine Wolldecke mitzunehmen.
Vor Beginn und in der Pause können am Kiosk Getränke und kleine Imbisse oder Süßigkeiten gekauft werden. Die Kids fanden vor allem toll, dass es passend zum Theater auch einen Captian Hook-Cocktail gab, inklusive Mini-Säbel. Witzige Idee, dass sogar in der Verpflegung auf das Thema eingegangen wird.

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...