Gastbeiträge
07
Mai
Rieskratermuseum Nördlingen
Keine
Kommentare

Besuch im Rieskratermuseum Nördlingen

…von Botschafter-Familie Engelhard:

Hallo liebe Familien,
sicher geht es vielen von Ihnen auch so dass Kinder bei dem Thema „Museum“ auf stumm schalten. Bei uns war es genauso. Mehrmals kam von mir der Vorschlag, doch mal einen Besuch ins Rieskratermuseum in Nördlingen zu unternehmen. Leider hielt sich die Begeisterung in Grenzen :-). Letzen Sonntag konnte ich meine Familie dann doch überzeugen (konnte mit einem Eis nach dem Museumsbesuch locken). Das Museum ist nicht allzu groß, kann also gut in einer Stunde durchlaufen werden. Als besonderes Highlight kann ein „Mondstein“ besichtigt werden. Sehr gut hat den Kindern auch die kurze Filmvorführung über die Entstehung des Rieses gefallen.
Seit diesem Monat gibt es im Museum auch einen Aufzug, sodass für Rollis oder Kinderwagen keine Hürden vorhanden sind.
Unsere Kinder fanden den Besuch dann doch sehr interessant und konnten ihre negative Einstellung zum Thema Museum ändern.

Mit einer Kugel Eis und einem Spaziergang durch die Altstadt von Nördlingen wurde dieser Tag beendet.

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...