Gastbeiträge
23
Feb
Faschingsumzug in Welden
Keine
Kommentare

Der Faschingsumzug in Welden 2015

…von Botschafter-Familie Fischer:
Der Fasching 2015 ist nun leider schon seit einigen Tagen vorbei, trotzdem möchte ich heute noch einen Ausflugstipp für die nächste Faschingssaison geben.

Jedes Jahr am Faschingssamstag findet bei uns in Welden ein großer Faschingsumzug mit um die 60 Wagen und Fußgruppen statt. Natürlich sind wir da jedes Jahr als Zuschauer mit dabei. Und vor allem die Kinder freuen sich auf die Süßigkeiten, die von den Wägen geworfen werden.

Natürlich verkleiden wir uns dazu auch. In diesem Jahr haben meine drei Töchter und ich uns kuschelig warme, knallpinke Bärenkostüme gekauft. So waren wir in diesem Jahr wirklich sehr gut und warm eingepackt und die eisigen Temperaturen konnten uns nichts anhaben.

Der Faschingsumzug kostet keinen Eintritt, allerdings wird an den Eingängen um eine Spende gebeten. Parkplätze gibt es im Ort und am Ortsrand genügend.

Sehr positiv fanden wir, dass in diesem Jahr nicht nur große Umzugswägen durch die Straße fuhren, sondern dass es auch viele schön verkleidete Fußgruppen und Musikgruppen gab.

Faschingsumzug in Welden

…und die Minions waren auch da

Nach dem Umzug wird bei uns im Ort dann noch in einem Partyzelt, in dem auch viele Garden auftreten, gefeiert. Das haben wir aber bisher noch nicht gemacht, da unsere Mädchen noch zu klein sind. Dafür genießen wir dann einen entspannten Nachmittag zu Hause mit leckeren Krapfen und warmen Getränken.

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...