Gastbeiträge
22
Aug
E-Park Lauingen
Keine
Kommentare

E-Park Café ist „wundersche“

…von Botschafter-Familie Held:
Nach unserer Lauschtour auf dem Goldberg machten wir noch einen Abstecher in den E-Park Lauingen. Hier gibt es auf 2 Ebenen verschiedene Modellbau-, Eisenbahnen, Loks, Anhänger, Boote, Schiffe, Panzer, Dampfmaschinen u.v.m.
E-Park LauingenDie Ausstellung ist interessant einfach nur anzusehen. In einem Verhältnis von 1:32 sind Züge detailgetreu nachgebaut. Unsere Kinder waren begeistert über die fahrenden Dampfloks mit „Zitronenduftdampfwolke“…

E-Park LauingenDie Ausstellung soll in den nächsten Jahren erweitert und noch größer werden.

Im Anschluss genossen wir noch eine Bionade und Eis auf der Dachterrasse mit 100 m² Wasserfläche, Blick auf den Wasserturm und die Stadt Lauingen. Traumhaft schön!
Geöffnet ist der E-Park und das Café Mo-Fr. nachmittags von 14-18 Uhr. Parkplätze gibt es direkt vor der Haustür in der Ludwigstr. 14 in Lauingen.E-Park Lauingen

E-Park LauingenFür Zug- und Modellbaufans ein absolutes Muss oder auch einfach nur so, wenn man sich in der Gegend aufhält, ist der E-Park ein netter, abwechslungsreicher Ausflug. Besonders die Dachterrasse oder das Café ist ein wunderschöner Ort um Einzukehren.

E-Park LauingenEs gibt immer wieder Veranstaltungen wie z. b. am 15. bis 17. Dezember das Lichterfest am Wasserturm.

Infos unter:
www.eepark.eu.

www.lauingen.de/

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...


von Gastbeiträge .
am 22. August 2017 .
Kategorie: Botschafter-Tipp . Geschichtskino .
Tags: . . . . .