Gastbeiträge
09
Jun
2
Kommentare

Ein Idyll im Wald: Die Waldschänke Eisbrunn

…von Botschafter-Familie Hahn:
Schon lange hatten wir uns diesen Ausflug vorgenommen und einmal ist er mangels Auffinden gescheitert… Die Waldschänke Eisbrunn in der Nähe von Harburg in Schwaben. Ja das ist schon ein besonderes schönes Eckchen und noch dazu gut versteckt…

Waldschänke Eisbrunn

Waldschänke Eisbrunn

Doch dank Navi gelang es uns diesmal, den Weg zu finden (Ziel: Harburg – Eisbrunn).
Aber auch ohne Navi ist es möglich – auf der B25 von Nördlingen Richtung Harburg, biegt man in Großsorheim ab und hält sich dann Richtung Schaffhausen, nicht weit nach der Kreuzung ist dann ein großes rotes Hinweisschild mit „Waldschänke Eisbrunn“ auf der linken Seite zu sehen.

Waldschänke Eisbrunn

idyllischer Biergarten

Doch was ist nun das Besondere an diesem Ort? Einmal ist es ein sehr schöner Ort zum Feiern (v.a im Sommer) mit großem Biergarten, und wir denken gerne an eine Hochzeit zurück, die wir dort erlebten. Andererseits gibt es Wald, und dies ist schon besonders für uns als Rieser (denn Wald gibt es im Ries kaum).

Waldschänke Eisbrunn

Trampolinspaß

Durch den Wald ist es auch ein prima Ort für heiße Tage. Nachdem wir einen schattigen Parkplatz gefunden hatten, machten wir uns auf den Weg zur Waldschänke. Dort ist ein recht neuer Spielplatz angelegt, den auch die Eltern teilweise mit nutzen können. Es gibt einen Sandkasten, Karussell, Schaukel, Balancierbalken, Kletterstamm und ein großes Trampolin.

Waldschänke Eisbrunn

Spielplatz

Viel Spaß hatten wir als Familie auf der sehr großen Wippe. Ein Teil der Spielgeräte befand sich immer im Schatten und es war sehr angenehm dort.

Waldschänke Eisbrunn

Kaninchen

Gegenüber gibt es auch ein paar Tiergehege, v.a. mit Hühnern und zahlreichen Kaninchen. Im Biergarten mit Selbstbedienung kann man sich gut stärken und wir kühlten uns bei einem Eis ab. Die Preise fürs Eis waren relativ günstig.

Waldschänke Eisbrunn

Kletterspaß

Anschließend unternahmen wir noch einen Spaziergang in den Wald und entdeckten noch ein paar schöne „Kletterbaumstämme“.

Es gibt auch einen Wanderweg zur Burg Harburg, die in ca. 45 Minuten erreicht werden kann. Zahlreiche Wanderer, Spaziergänger und auch Mountainbikefahrer waren auf diesem Weg unterwegs und man kann auch gut Buggy oder Kinderwagen fahren. Somit ein tolles Ausflugsziel für Familien in Bayern.

 

 

 

 

 

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Ute Rotter Ute Rotter says:

    Das hört sich nach einem super Tipp für einen heißen Tag an. Vielen Dank!

  2. Monika says:

    Eisbrunn ist Weltklasse, die Betreiber einsame Spitze!! Einziges Manko ist das man nicht mehr die hervorragenden Wildgerichte bekommt wie beim Vorgänger

Deine Meinung dazu ...