Heidi Källner
18
Dez
Keine
Kommentare

Endspurt Weihnachtszeit, Lichterzeit – denn bald sind deine Tage schon wieder gezählt

Nördlingen im Lichterglanz, wie ein hell leuchtender Stern zieht ein Strahlen durch die Straßen und Gassen von Nördlingen, mit dem Ziel dem Weihnachtsmarkt.

Der mächtige Hüter und Wächter Daniel beobachtet und erwidert freundlich lächelnd. Mit Kerzen geschmückte Tannenbäume leuchten hoch oben auf der Kirchturmspitze.  P1440335,Schrannenstrasse,Heidi KällnerP1440316,Deininger Tor,Heidi Källner

Turm und Tor – Zwiegespräch in der Weihnachtszeit: Kirchturm Daniel und das Deininger Tor, alte Mauern murmeln in der Vergangenheit und staunen über das Lichtermeer der Gegenwart – das romantische Nördlingen . . .  P1440305,Deininger Tor,Heidi Källner

Weihnachtszeit, Lichterzeit – genießen, erleben und fühlen, denn bald sind deine Tage schon wieder gezählt.

Und als Höhepunkt der eigentlich „Staden“  Vorweihnachtszeit vermittelt, schnuppert, verbreitet heute, am 18. Dezember das Bayerische Fernsehen Weihnachtsgefühl auf dem Nördlinger  Weihnachtsmarkt, dem Weihnachtszauber aus der mittelalterlichen Kleinstadt Atmosphäre. Nördlingen im Ferienland Donau-Ries in Bayerisch Schwaben.P1440343,Schrannenstrasse,Heidi Källner

 

Die blauen Kleinbusse, drei, vier oder gar fünf ? ?? . . . sie stehen schon bereit.   Ab 17 Uhr kannst auch du aus der Ferne im Bayernprogramm die Nördlinger Stade Weihnachtszeit erleben und vielleicht sogar auch ein klein wenig fühlen . . . P1430957,Heidi Källner

 

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...