Gastbeiträge
04
Mai
Street Food Markt Aichach
Keine
Kommentare

Erster Street Food Markt in Aichach – lecker, lecker, lecker

…von Botschafter-Familie Wörle:
Am 30. April war endlich schönes Wetter – und: der erste Street Food Markt in unserer Heimatstadt Aichach!
Natürlich haben wir uns dieses Event nicht entgehen lassen und waren pünktlich zur Mittagszeit in der Innenstadt.

Street Food Markt AichachHier fanden sich neben vielen hungrigen Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Foodtrucks, Essensstände und kleine Buden – es duftete herrlich nach frischen Waffeln, Fisch, Wild oder gedünstetem Gemüse.

Street Food Markt Aichach

Hirschnuggets, Wild Box und Pulled Wild Pork

Weit sind wir nicht gekommen, da hat es uns schon ein Foodtruck angetan: Dort bestellten wir Hirsch-Nuggets mit Wedges für unseren Kleinen, eine Wild-Box für Paule und einen Pulled-Wild-Pork-Burger für mich. Es war herrlich! Wir waren im Wild-Himmel!

Street Food Markt AichachNach einer weiteren Runde auf dem Markt haben wir noch gegrillten Spargel probiert, Süßkartoffelpommes und Mais am Spies. Pappsatt trafen wir uns dann noch mit Freunden auf eine Weinschorle und einen Apfelsaft draußen bei einer Bar, ließen den Tag ausklingen und schwärmten von unseren leckeren Speisen, die wir heute gegessen haben.Street Food Markt Aichach

Street Food Markt Aichach

Süßkartoffelpommes

Der Schlemmermarkt wurde organisiert von der Aktionsgemeinschaft Aichach (Aga) (http://aga-aichach.de) anlässlich ihres 40. Jubiläums. Neben der internationalen Speisekarte vom Spargel bis zum indischen Fingerfood hatte der Supersonntag noch einen “Tag der offenen Tür” der Innenstadtgeschäfte zu bieten. Somit stand Shoppen und Genießen im strahlenden Sonnenschein nichts im Wege.Street Food Markt Aichach

Wir hoffen, dass es diese tolle Schlemmermeile bald wieder in Aichach gibt!

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...