Conny Bäuml
01
Dez
Keine
Kommentare

Es darf gekuschelt werden – Kinder-Kuscheltierkonzert „Mozart für Kinder“

Endlich mal Ausgang für die Kuscheltiere, die sich bei uns zu Hauf in den Kinderzimmern stapeln! Heute geht’s zum Kinder-Kuscheltierkonzert! Naja, vielleicht doch lieber nur ein Kuscheltier pro Kind…

Gleich am Eingang der Werner-Egk Musikschule in Donauwörth werden wir überrascht. Jedes Kind wird persönlich von Christoph Soldan (Klavier und Moderation) begrüßt und in Empfang genommen. Sogar ein kleiner Plausch mit den Kuscheltieren ist drin.

Da ist das Eis schon gebrochen!

Als Herr Soldan dann beginnt, die Geschichte des kleinen Wolfgang Amadeus zu erzählen, der mit seiner Familie durch ganz Europa reisen musste, um sein Können immer wieder unter Beweis zu stellen, wird den Kindern schnell klar, dass so ein echter (Kuscheltier-) Freund – besonders in der Fremde – ganz schön wichtig sein kann. Da sind sich alle einig.

Da wird schon mal auf die Tasten gehämmert

Da wird schon mal auf die Tasten geschlagen

Wie war das mit dem kleinen Amadeus?

Wie war das mit dem kleinen Wolferl?

Beim Kuscheltierkonzert wird auch erzählt

Beim Kuscheltierkonzert wird auch erzählt

Chistoph Soldan lässt immer wieder die Finger für die kleinen und größeren Zuhörer über die Tasten fliegen. Genau wie der kleine „Wolferl“ es wohl damals getan hat.
Und tatsächlich: Die Kids erkennen ganz genau, wie sich Amadeus beim Schreiben seiner Kompositionen gefühlt haben muss.

Mal traurig oder gar ärgerlich, mal fröhlich und guter Laune – die Musik macht’s.

Die Stunde vergeht wie im Flug. Sogar die Kleinsten Zuhörer halten (nicht zuletzt dank ihrer Kuscheltierbegleitung) prima durch und hören interessiert zu.

Da bleibt uns nur ein lautstarkes: „Auf Wiederhören und -sehen!“

 

Das Kuscheltierkonzert „Mozart für Kinder“ wurde übrigens anlässlich der „kinder & klassik“-Wochen in Donauwörth angeboten.

Hier findet ihr noch mehr Veranstaltungen für Kinder und Familien im Ferienland Donau-Ries.

Ferienland Donau-Ries e.V.
Pflegstraße 2
86609 Donauwörth
Tel.: 0906 74211
info@ferienland-donau-ries.de

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...