Gastbeiträge
27
Jul
Freibad Donauwörth
Keine
Kommentare

Freibad am Schellenberg

…von Botschafter-Familie Bartl:
Bei diesen heißen Temperaturen besuchten wir unser Heimatfreibad am Schellenberg in Donauwörth. Da kennen wir uns gut aus, denn in dem Bad sind Lucas und Lena groß geworden, da haben sie Schwimmkurs gemacht und viele Stunden am Spielplatz verbracht.

Jetzt aber ist der Wahnsinns Sprungturm ihr Hauptziel. Der Sprungturm hat einen Zehner, was echt richtig hoch ist. Lucas springt manchmal ganz mutig runter, aber meistens reicht ihnen der Fünfer. Springen im Freibad ist immer toll, am besten, man geht an heißen Tagen erst später hin und bleibt bis zum Abend, das machen wir oft so, dann ist das Bad nicht mehr so überlaufen und man kann auch in Ruhe im Schwimmerbecken seine Bahnen ziehen.

Zum Schluss essen wir meistens vom Kiosk noch Pommes, das ist ein gelungener Freibadtag für unsere KID`s.

Freibad Donauwörth

 

 

 

 

Bis bald
Familie Bartl

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...


von Gastbeiträge .
am 27. Juli 2015 .
Kategorie: Action Kino . Botschafter-Tipp .
Tags: . .