Sabrina Braunwarth
12
Jun
Legomodell Ulmer Münster
2
Kommentare

Happy Birthday Ulmer Münsterturm!

Der Ulmer Münsterturm feiert 2015 das 125ste Jubiläum seiner Fertigstellung. Schon seit zwei Jahren wurde im Rathaus und im Kulturamt geplant und diskutiert, wie dieses Ereignis würdig gefeiert wird. Wir waren alle sehr gespannt auf die einzelen Aktionen. Ein großes Open-Air-Konzert mit 400 Musikern begeisterte Tausende Zuschauer, eine Dauerausstellung wurde umgesetzt und im Moment ist eine beeindruckende Kunst-Installation im Ulmer Münster zu sehen. Aber was mir persönlich am allerbesten gefällt und was ich mir immer wieder anschauen kann, ist der Nachbau des Ulmer Münster komplett aus Legosteinen im Maßstab 1:70. Das Modell ist 2,30 m hoch, 1,80 lang und rund 70 kilo schwer und wurde im LEGOLAND Günzburg gebaut. Bei dem Anblick werden viele Betrachter wieder schlagartig zu Kindern und bewundern den filigranen Nachbau. Auch für die Kleinen ist der Kirchenbesuch gleich viel interessanter. Und wenn man ganz genau hinschaut, kann man auch das Ulmer Wahrzeichen – den Ulmer Spatz – entdecken. Eine tolle Sehenswürdigkeit in Bayern!

www.ulm125.de

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Heidi Källner says:

    unser letztes Familientreffen war in Ulm. Natürlich wurde auch der höchste Kirchturm – der Welt? – erklommen.
    Für mich war es gar nicht so einfach – aber es hat sich gelohnt – ein „himmlischer“ Blick in die Weite über Stadt und Land.
    Kinder schaffen das mit Leichtigkeit.
    Viele Grüße aus Nördlingen, Heidi Källner

Deine Meinung dazu ...