Gastbeiträge
07
Mai
Altes Schmiedekunst im Heimatmuseum Mertingen
Keine
Kommentare

Heimatmuseum Mertingen – alte Handwerkskunst zum Miterleben

…von Botschafter-Familie Motullo/Thom:
Es waren sogar 3 Schmiede! Sie zogen das glühende Eisen aus dem Feuer und hämmerten abwechselnd mit wuchtigen Schlägen. Der Dritte hielt das Eisen mit einer langen Zange und drehte es auf dem Amboß immer wieder in die richtige Position. Die Kinder staunten und waren erstmal nicht mehr wegzubewegen.
Jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Heimatverein Mertingen seine Türen und zeigt alte Handwerkskunst im Heimatmuseum. Am 3. Mai konnten wir außer den Schmieden noch einem Messer- und Scherenschleifer sowie mehreren Klöpplerinnen bei der Arbeit zuschauen.

Zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Hufeisen zum Umhängen. Ein Schmied stanzte jeweils den Vornamen in das Eisen.
Neben den Vorführungen im Museum konnte man noch die alte Schule, einen Stadel und ein altes Bauernhaus besichtigen. Besonders interessant war der alte Kaufmannsladen, dessen Einrichtung noch original erhalten war.
Für einen regnerischen Sonntag war es ein gelungener Ausflug in die Vergangenheit vor unserer Haustür.

Viel Spaß wünschen
Saskia Motullo und Wolfram Thom mit Linn, Korinna und Tilman

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...