Gastbeiträge
01
Aug
Lauschtour rund um den Goldberg
Keine
Kommentare

Heute gibt’s was auf die Ohren – Lauschtour rund um den Goldberg

…von Botschafter-Familie Unger:
Nachdem unser erster Lauschtourversuch wettermäßig ins Wasser gefallen ist, haben wir es nun doch endlich geschafft, das Konzept der Lauschtour auszuprobieren.

Wir starteten bei strahlendem Sonnenschein an der Goldbergalm in Lutzingen.

Lauschtour rund um den Goldberg

Die Landschaft genießen

Anfangs war für die Kinder vor allem die technische Ausstattung (man kann sich an der Goldbergalm kostenlos gegen Hinterlegung eines Pfandes einen iPod samt tragbarem Lautsprecher ausleihen) spannend, nachdem die Tragereihenfolge geklärt war, fanden sie zunehmend auch die Tour und die Informationen spannend und haben mit viel Spaß nach dem Goldbergmännle Ausschau gehalten.

Lauschtour rund um den Goldberg

Kopfbedeckung und Sonnenschutz nicht vergessen!

Die Tour ist durchgängig gut begehbar und auch mit Kinderwägen machbar. Lediglich der kleine Abstecher zur Goldburg könnte hier schwierig werden – da das aber nur ein eingeschobener Stichweg ist, kann man diese zwei Lauschstationen auch einfach nur anhören.
Der Weg ist gut beschildert – nur an zwei Stellen ist nicht ganz klar, wo man hin muss. Rechts halten hilft hier immer weiter.

Lauschtour rund um den Goldberg

Relaxliege, auf der (fast) die ganze Familie Platz findet

Etwa auf der Hälfte der Lauschtour läd die Panoramaliege zum Ausruhen ein, wenn man die 4 km geschafft hat, kann man noch in der Goldbergalm einkehren. Die Kinder lockt hier der Spielplatz, die Erwachsenen wahrscheinlich eher ein Eiskaffee oder ein kühles Getränk. Bei moderaten Preisen (großer Eiskaffee 4 Euro, Portion Chicken Nuggets mit Pommes für Kinder 4,50 Euro) kann man hier noch ein bisschen Zeit verbringen.

Da ca. ein Drittel der Strecke nicht im Wald verläuft, empfiehlt es sich, Sonnenschutz zu tragen/dabei zu haben.

Viel Spaß bei der Tour und nicht vergessen: Dem Goldbergmännle niemals antworten!

Weitere Lauschtouren gibt es unter:
http://www.bayerisch-schwaben.de/lauschtour

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...