Conny Bäuml
12
Sep
Puppenproduktion
Keine
Kommentare

„…hier tanzen alle Puppen!“ – Käthe-Kruse-Fans aufgepasst!

An alle Fans der berühmten Käthe-Kruse-Puppen! Wenn ihr das nächste Mal im Ries unterwegs seid oder einen Familienausflug in Bayern plant, ist das DIE Gelegenheit, eine ganze Menge dieser ganz besonderen Puppen „tanzen“ zu sehen!

Im kleinen, aber feinen Käthe-Kruse-Puppen-Museum in Donauwörth findet ihr einen schönen Querschnitt über die Entwicklung der Puppen im Laufe der letzten 100 Jahre. Kaum zu glauben, dass die Erfolgsstory mit einer Puppe – gebastelt aus einem Handtuch und einer Kartoffel als Kopf – begann!

Hier im Museum könnt ihr Puppen von der ersten Produktionen bis heute bestaunen. Sie sind in netten Szenen angeordnet und sind für Oma bis Enkelin kurzweilig anzuschauen.

Käthe-Kruse-Puppen beim Picknick in Donauwörth

Käthe-Kruse-Puppen beim Picknick

Sonderausstellung im Käthe-Kruse-Museum

Sonderausstellung im Käthe-Kruse-Museum

Bis zum 4. Oktober ist sogar noch die Sonderausstellung „Vom Herzen zur Hand“ mit vielen Puppen der Sammlerin Tiny Riemersma zu sehen.

Für Kinder ab 5 Jahren wird es übrigens am 25. September in dem Museum in Bayern noch einmal besonders interessant. An diesem Tag findet nämlich das letzte Kinderprogramm dieses Sommers statt, bei dem diesmal Fingerpuppen selbst gefertigt werden können.

Schaufensterpuppen von Käthe Kruse

Es gab sogar Schaufensterpuppen von Käthe Kruse

Nicht zuletzt könnt ihr euch über die überschaubaren Eintrittspreise des Puppenmuseums Donauwörth freuen:
Preise, Öffnungszeiten sowie Angebote für Gruppen und mögliche Führungen findet ihr am besten auf der Homepage des Käthe-Kruse-Puppenmuseums.

Und noch ein Tipp zum Schluss: Wenn sich eure Kids im Anschluss an den Museumsbesuch noch ein bisschen auspowern wollen, befindet sich in unmittelbarer Nähe ein toller Spielplatz, gleich an der Promenade hinterm Mangoldfelsen!

Spielplatz beim Mangoldfelsen in Donauwörth

Spielplatz beim Mangoldfelsen

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...