Heidi Källner
18
Mai
Keine
Kommentare

„Os gont end Mess“ vom 02. Juni bis 11. Juni 2018

„Pfingstwoch` aus – Messwoch` ein“ . . . so lautet ein altes Rieser Sprichwort. Alle Jahre wieder feiern die Nördlinger kurz nach Pfingsten eine ganz besondere Veranstaltung, das größte Volksfest  in Nordschwaben – die Pfingstmess.

Alle Jahre wieder zieht der traditionelle Messumzug am Samstag, den 02. Juni ab 14 Uhr durch unsere romantische Stadt und eröffnet für die Rieser Bevölkerung eine ganz besondere Jahreszeit. 

Die Nördlinger Mess, ein beliebter und heiß geliebter Jahrmarkt bei Jung und Alt aus Nah und auch aus Fern. Seit 1219 wird diese Tradition schon gelebt, erlebt und gefeiert, so steht es in den Geschichtsbüchern geschrieben.
Und so hat sich diese großartige Veranstaltung seit dem Mittelalter bis heute ihr  Ansehen bewahrt.

Kurz aufgemerkt: Bald nach ihrer Gründung entwickelte sie sich zur Fernhandelsmesse mit überregionaler Bedeutung.
Die verkehrstechnisch günstige Lage Nördlingens – die fünf Stadttore zeigen deutlich die Straßen und Wege dafür auf – die Fernhandelsstraßen nach Ulm, Augsburg, Nürnberg, Würzburg und Straßburg bestimmte die Lage für ein wichtiges Handelszentrum.

Rückblende: Damals in meiner Jugend, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, zogen sich die Buden, Schausteller, Händler, Marktschreier, Zauberer und auch die Karussells durch die Straßen und engen Gassen der Nördlinger Innenstadt. Das war so bis 1963. Heute wär das alles nicht mehr möglich bei diesen gigantischen Ausmaßen der Fahrgeschäfte, heute feiern wir das Fest vor den Stadttoren auf der „Kaiserwiese“. 

Vom Kirchturm Daniel aus ist  der Blick zum „Rummelplatz“, dem Festplatz auf der Kaiserwiese am Stadtrand von Nördlingen, großartig zu sehen. Bisher war der Eyecatcher mal das Riesenrad, dann die Riesenschaukel. Und heuer 2018? Ich weiß es tatsächlich noch nicht.  Die  Fahrgeschäfte ändern sich, auch die Zeiten ändern sich und die Nördlinger Rieser gehen mit der Zeit . . .

Und noch etwas: Gleichzeitig findet auch neben dem beliebten Volksfest die Rieser Verbraucherausstellung statt.
Ja und tatsächlich – du wirst sehen, pünktlich zur Mess schenkt uns der Himmel sicher wieder strahlendes Sommerwetter.

Zu guter Letzt – auch auf der Mess` stehen wichtige Termine an: der Kindernachmittag, der Seniorennachmittag, am Donnerstag bei Einbruch der Nacht das stimmungsvolle Feuerwerk. Ja und nicht vergessen, der krönende Abschluss am letzten Tag der Veranstaltungsreihe, der traditionelle Herrenmontag – jetzt der beliebte Familientag . . . da verwandeln die Nördlinger den Montag zum Feiertag.

Tipp zum Ferienausklang: Nichts wie hin ins Ferienland Donau-Ries, nach Nördlingen  und mitfeiern: 02. Bis 11. Juni 2018 – Nördlingen macht`s möglich. 

Tourist-Information Nördlingen
Marktplatz 2
Tel. 09081 / 84-116
Fax 09081 / 84-113
tourist-information@noerdlingen.de
www.noerdlingen.de

 

 

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...