Gastbeiträge
20
Jul
Keine
Kommentare
...und Schuss
Kein Hole-In-One, aber viel Torjubel – Fußballgolf in Leipheim

…von Botschafter-Familie Gebauer:
Beim Fußballgolf in Leipheim waren wir vor zwei Jahren schon mal und damals hatten wir jede Menge Spaß. Unser fußballbegeisterter zweiter Sohn hatte inzwischen schon mehrmals angefragt, wann wir denn „endlich wieder zum Fußball gehen“ und so beschließen wir, das schöne Wetter auszunutzen und ein paar Bälle einzulochen.
>>

Gastbeiträge
20
Jul
Keine
Kommentare
Kinderschwimmbecken im Wertinger Freibad
Badespaß im Wertinger Freibad

…von Botschafter-Familie Ochsenbauer:
Das Freibad Wertingen liegt oben am Judenberg und bietet einen schönen Blick auf die umliegende Landschaft und ist auf jeden Fall eine Reise wert! Der Erholungsfaktor ist sehr hoch in diesem Schwimmbad.

>>

Gastbeiträge
20
Jul
Keine
Kommentare
Nördlingen
Nördlingen – eine sehenswerte Stadt

…von Botschafter-Familie Bibracher:
Die Stadt Nördlingen ist definitiv einen Besuch wert! Es gibt hier so viel zu entdecken, das Stadtmuseum, das RiesKraterMuseum, die Stadtmauer und das Stadtmauermuseum, der Kirchturm Daniel, eine tolle Altstadt und vieles mehr.

>>

Gastbeiträge
19
Jul
Keine
Kommentare
Freibad Wertingen
Urlaubsfeeling im Wertinger Freibad

…von Botschafter-Familie Held:
Wir machten uns mit dem Auto auf zum Wertinger Freibad auf dem Judenberg gelegen. Das Wetter leicht bedeckt bei 25 Grad, kein richtiges Badewetter, aber so hatten wir das Freibad fast für uns.

>>

Gastbeiträge
19
Jul
Keine
Kommentare
Aufmarsch an der Donau
Das Fischerstechen in Ulm – die Ritter (auf) der Donau

…von Botschafter-Familie Walter:
Auf eine lange Tradition zurückblicken kann das sog. „Fischerstechen“ in Ulm, das mit kurzen Unterbrechungen seit dem 16. Jahrhundert besteht und mittlerweile im 4-jährigen Turnus als großes Spektakel auf der Donau von, mit und für die Bürger und Gäste gefeiert wird.

>>

Gastbeiträge
19
Jul
Keine
Kommentare
Ulmer Fischerstechen
Fischerstechen in Ulm

…von Botschafter-Familie Motullo:
Fischerstechen gibt es in Bayerisch Schwaben sicher viele. Aber vermutlich sind das alles nur Kopien des Originals aus Ulm, denn dort wird das Fischerstechen seit über 350 Jahren veranstaltet, wenn auch nur alle 4 Jahre. 2017 ist es wieder soweit, und zwar an den zwei Sonntagen der sogenannten „Schwörwoche“ (16. und 23. Juli).

>>

Gastbeiträge
18
Jul
Ein
Kommentar
Ulmer Münster Seitenansicht
„Ulmstories“ – Geschichten und Stimmen einer Stadt im Live-Versuch

…von Botschafter-Familie Walter:
Seit dem 15.07.2017 gibt es für Besucher und Einheimische eine ganz neue Möglichkeit, das bekannteste Wahrzeichen Ulms zu entdecken: mittels der Smartphone-App „Ulmstories“, eine kostenlose Audiotour zu 10 markanten Stellen im Münster.

>>

Gastbeiträge
18
Jul
Keine
Kommentare
3D-Film über Hiasl
Hiasl Erlebniswelt bei Gut Mergenthau

…von Botschafter-Familie Hödl:
Über den „deutschen Robin Hood“ konnten wir uns auf Gut Mergenthau bei Kissing bestens informieren. Vom Jagdgehilfen zum Wilderer und Räuberhauptmann – und nach seiner Hinrichtung im Alter von 35 Jahren zum „Helden“ und Sozialrebellen verklärt: Dies ist der tragische Lebenslauf des Matthäus Klostermayr, genannt der „Bayerische Hiasl“.

>>