Susanne Gassner
08
Mrz
Keine
Kommentare

Von großen und kleinen Frühlingsboten – Schmetterlinge im Botanischen Garten Augsburg

Alle Jahre wieder freuen wir uns nicht nur auf die ersten Frühlings-Sonnenstrahlen, sondern wie passend dazu, auf die Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten in Augsburg. Unbedingt ein paar Obststücke einpacken und los geht’s.

Im Pavillon des Botanischen Gartens kann man sich jedes Jahr im Frühjahr tropische Schmetterlinge um die Ohren fliegen lassen. Schon am Eingang sind meine Kinder ganz aufgeregt, schon alleine wegen des tropisch-heißen Klimas und den riesigen Bananenpflanzen im Haus. Die dicken Winterjacken hängen wir vorübergehend erst einmal an den Nagel und treten dann in das kleine aber feine Reich der Schmetterlinge ein. Kaum dass wir drin sind, setzt sich schon der Erste auf den Kopf meiner Tochter. Mit einer Flügelspannweite von ca. 20 cm ist das schon sehr sehr aufregend für so ein kleines Kind. Auf unsere mitgebrachten Apfelstückchen lassen sich gleich einige wunderschöne Falter nieder, woraufhin meine Kinder zu Salzsäulen erstarren: bloß nicht bewegen, nicht, dass er weg fliegt. Aber die Schmetterlinge sind scheinbar einiges gewöhnt und lassen sich nicht so leicht stören.

Schmetterlinge auf meiner Hand  Schmetterlinge auf meiner Hand  Schmetterlinge auf meiner Hand

Es ist einfach traumhaft, wie kleine und große, vor allem aber VIELE Schmetterlinge um einen herumtanzen, durch die Luft taumeln und einfach nur schön sind. Es gibt sehr viele verschiedene Arten in den schönsten Farben und in schier unglaublichen Größen.

Noch bis zum 12. April 2015 kann man sie bewundern. Vorbeischauen lohnt sich unbedingt! Alle Infos erhält man unter www.augsburg.de/botanischergarten

Natürlich kann man im Botanischen Garten noch viel mehr sehen: all die schönen Blumen, die jetzt ihre Köpfe aus dem Boden strecken. Und um den Ausflug für Kinder noch perfekt zu machen, kann man sich im Biergarten Pommes, Kuchen und sogar einen VeggieBurger schmecken lassen.

schöner Spielplatz im Botanischen Garten in AugsburgZum Abschluss lassen wir die Kind er noch auf dem (letztes Jahr ganz neu gestalteten) Spielplatz austoben.

Total fertig aber glücklich treten wir dann den Heimweg an. Aber nicht ohne vorher noch eine Runde auf dem, im Boden eingelassenen, Glockenspiel rumzuhüpfen.

DSC_0141

Faszination tropische Schmetterlinge für mich jedes Jahr wieder eines der schönsten Ausflugsziele in Bayern.

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...