Heidi Källner
08
Jul
3
Kommentare
. . . denn bald ist alles wieder vorbei . . .

Alle Jahre der gleiche Zauber, das gleiche Spiel: Ende Juli, die Rieser Jungstörche werden sich wieder auf den Wiesen an der Wörnitz sammeln, gemeinsam zur Futtersuche schreiten – sich gemeinsam in die Lüfte schwingen – ihre Kreise drehen . . . >>

Heidi Källner
19
Jun
Keine
Kommentare
Wo sich Natur und Kultur begegnen – wandern und auch Radl`n . . .

Ich bin wie immer mit dem Fahrrad unterwegs im Ferienland Donau – Ries: Sommer ist`s . . . ein abwechslungsreicher, leichter Radl – und Wanderweg: >>

Heidi Källner
06
Mrz
Keine
Kommentare
2018 – das Jahr der Störche 2018 nimmt seinen Lauf

Der Weg der Störche im Ries – Rieser Storchenwanderweg. Zur Erinnerung, zur Info für einen Ausflug ins Ferienland Donau-Ries. Einfach mal notieren als Tipp für dieses Frühjahr, diesen Sommer – denn im Herbst ist schon wieder alles vorbei. >>

Gastbeiträge
28
Feb
Keine
Kommentare
mooseum Bächingen
Natur pur! Mit allen Sinnen in der Umweltstation mooseum

…von Botschafter-Familie Muresan:
Im Mai besuchten wir den Museumstag in der Umweltstation, Bächingen. Pünktlich zum Muttertag war dort für jeden etwas geboten! Zu Beginn luden Stände ein, Naturkräuter für den eigenen Garten zu erwerben, leckere Kräutersmoothies zu probieren und andere regionale Naturprodukte zu kaufen. Ebenfalls waren Lämmer, Kälber, Esel und andere Tiere auf einem Rundweg im Museumsgelände zu erleben. >>

Gastbeiträge
27
Feb
Keine
Kommentare
Alpakawanderung Donaumoos
Alpakawanderung im Donaumoos

…von Botschafter-Familie Bibracher:
In Riedhausen, einem Ortsteil von Günzburg bewirtschaftet die Familie Krauß eine kleine Alpakafarm sowie dazugehörigen Hofladen. >>

Heidi Källner
26
Feb
Keine
Kommentare
So schön ist es im Winter im Ferienland Donau-Ries

Winterspaziergang im Februar 2018 . . . mach es nach, in meiner Stadt, in deiner Stadt . . .
egal wo, atme tief durch und wandere. Denn dieser Winter ist (beinahe) so wie er früher einmal war. >>

Conny Bäuml
31
Jan
Keine
Kommentare
Acht Wanderer, die auszogen, den Rieskrater zu umrunden – Teil 2

8 Menschen – 1 Hund – 5 Tage – 145 km – 1 Meteoritenkrater

Von den Erlebnissen der ersten drei Tage Wanderschaft um den Rieskrater könnt Ihr in Teil 1 der Geschichte erfahren. Was unseren acht Wanderern dann am vierten und fünften Tag ihres Abenteuers widerfahren ist, erfahrt Ihr hier…

>>

Heidi Källner
18
Jan
Keine
Kommentare
Was ist Heimat?

Wogende Getreidefelder, Wärme und Geborgenheit, Sicherheit und Freiheit, Familie und Freunde, Zufriedenheit in der Seele – Leben in Frieden mit dem Gefühl der Sehnsucht, dass es so bleiben wird. >>