Gastbeiträge
07
Sep
Keine
Kommentare
Lauschtour Leipheimer Moos
Mächtig was los im Leipheimer Moos!

…von Botschafter-Familie Hödl:
Aufgepasst und Ohren gespitzt, hier ist wieder Euer UnternehmungslusTiger, wieder einmal auf Lauschtour.
Diesmal war so einiges los und zwar im Leipheimer Moos! >>

Gastbeiträge
05
Sep
Keine
Kommentare
Volkskundemuseum Oberschönenfeld
Volkskundemuseum Oberschönenfeld

…von Botschafter-Familie Held:
Heute ist es ziemlich bewölkt und es regnet immer wieder. Was nun? Die Daueraustellung des Volkskundemuseum in Oberschönenfeld wird ab dem 11. September wegen Umbau geschlossen. So entschlossen wir uns nochmals dort hinzufahren. >>

Angela Westhäußer
10
Mai
Keine
Kommentare
Rund um Hohenaltheim im schönen Donau-Ries

Wir waren heute auf der Suche nach dem „Ursprung“…nach einer zauberhaften Quelle. Leicht zu finden ist die Quelle nicht, aber es lohnt sich, sich auf die Suche zu machen. Der „Ursprung“ im gleichnamigen Tal bei Hohenaltheim ist Teil des Landschaftsparkes der Fürstin Friederike zu Oettingen-Wallerstein. Wir fanden dieses verzauberte Fleckchen Erde im Ries, es ist ein Märchenwald mit einem Fischweiher in dem sich die Sumpfdotterblumen wiegen, als würden sie tanzen. >>

Judith Strohhofer
16
Apr
Keine
Kommentare
Sagenweg – geheimnisvolle Geschichten um das Huaterle und die drei weißen Nonnen

Der neue Wemdinger Themenwanderweg Sagenweg verknüpft eindrucksvoll historische und geologische Besonderheiten sowie mystische Sagen, die in Zusammenhang mit Wemding stehen. Ein breites Themenspektrum wird behandelt: Sagen, Geschichte, Natur und Geologe sind sowohl für Naturliebhaber, Wanderer, Geologen und Geotouristen oder Familien mit Kindern interessant.
>>

Heidi Källner
03
Feb
Keine
Kommentare
Nördlingen im Ferienland Donau-Ries. Die nächste Eiszeit kommt bestimmt . . .

Winter ade – war`s das wohl? Nachlese, Nachwehen, ja man könnte fast wehmütig werden. Drei ganze Wochen hieß es „Eiszeit“ auf dem Nördlinger Bürgerweiher. Das hatten wir schon sehr lange nicht mehr. >>

Gastbeiträge
10
Okt
Keine
Kommentare
Mooseum Bächingen
Ein Nachmittag für die Umweltbildung im Mooseum Bächingen

…von Botschafter-Familie Walter:
Den Sonntagnachmittag nutzten wir am Wochenende für einen Besuch im „Mooseum“ im beschaulichen Bächingen. Dass dies kein normales „Museum“ ist, ergibt sich schon aus dem Namen. Denn hier dreht sich alles um den Lebensraum der Moose und Moore mit dem regionalen Bezug zum Schwäbischen Donautal. >>

Yvonne Streitel
10
Jun
Keine
Kommentare
Forschertour für die ganze Familie im Schwäbischen Donautal

Treffpunkt am 7. Mai, dem „Gästeführertag Schwäbisches Donautal“, war beim Kneippbecken im Schnellepark in der Donaustadt Gundelfingen, im schönen Bayerisch-Schwaben. Hauptsächlich waren junge Forscher gekommen und damit war der Natur- und Gästeführerin Carolin Stoll sofort klar. Los geht´s, Theorie kommt so ganz nebenbei. >>

Gastbeiträge
11
Mai
Ein
Kommentar
Kunst- und Baumpfad Illertissen
Wild, Wald, Wasser und viel Wissen entdecken im Kunst- und Baumpfad Illertissen

…von Botschafter-Familie Zoller:
Wir sind mit dem Rad unterwegs und es zieht uns in den Wald. Wieder einmal – denn seit wir von dem kleinen „Freizeitpark“ am Rande der Illertisser Jungviehweide nahe der über die Stadtgrenzen Illertissens hinaus bekannten Staudengärtnerei gehört haben, sind wir hier regelmäßig zu Gast. >>