Gastbeiträge
20
Jul
Keine
Kommentare
Nördlingen
Nördlingen – eine sehenswerte Stadt

…von Botschafter-Familie Bibracher:
Die Stadt Nördlingen ist definitiv einen Besuch wert! Es gibt hier so viel zu entdecken, das Stadtmuseum, das RiesKraterMuseum, die Stadtmauer und das Stadtmauermuseum, der Kirchturm Daniel, eine tolle Altstadt und vieles mehr.

>>

Heidi Källner
12
Jun
Keine
Kommentare
Alte Bürg Waldgaststätte
Mühlenweg – Panoramaweg – Alte Bürg – Kapelle „Hippolyt“ – Suevitsteinbruch . . .

Die „Alte Bürg“, acht Kilometer von Nördlingen entfernt. Radeln oder wandern? Ich bin fürs Radeln, ja das ist tatsächlich eine alte Leidenschaft von mir. Hier ist mein Geheimtipp für einen wunderbaren Ausflug zu einem traumhaften Ort mitten im Wald, im bayerisch-württembergischen Grenzgebiet. >>

Heidi Källner
08
Mai
Keine
Kommentare
Ziegelmühle bei Munningen
Die Ziegelmühle bei Munningen – zwischen Nördlingen und Oettingen

Und immer wieder geht die Sonne auf . . .

Ja der Rieser Landregen, der kann manchmal ganz schön nerven. ABER – nichts desto trotz, für kleine Ausflüge mit kurzen Wegen, und das bei jedem Wetter, für die gibt es immer Möglichkeiten um dem Trübsinn zu entkommen. >>

Judith Strohhofer
16
Apr
Keine
Kommentare
Wemding_Sagenweg Schild
Sagenweg – geheimnisvolle Geschichten um das Huaterle und die drei weißen Nonnen

Der neue Wemdinger Themenwanderweg Sagenweg verknüpft eindrucksvoll historische und geologische Besonderheiten sowie mystische Sagen, die in Zusammenhang mit Wemding stehen. Ein breites Themenspektrum wird behandelt: Sagen, Geschichte, Natur und Geologe sind sowohl für Naturliebhaber, Wanderer, Geologen und Geotouristen oder Familien mit Kindern interessant.
>>

Heidi Källner
11
Apr
Keine
Kommentare
P1210320,Nö.Osterbrunnen,Heidi Källner
Nördlingen ist bereit – die Tische sind gedeckt, der Brunnen ist geschmückt

die Stadttore zeigen sich im Frühlingsrausch, auch der Kirchturm Daniel wird pünktlich an Ostern wieder begehbar sein – Nördlingen ist bereit, die Gäste können kommen. >>

Heidi Källner
03
Feb
Keine
Kommentare
Graureiher und Silberreiher, gemeinsam auf Futtersuche auf der Kornlach
Nördlingen im Ferienland Donau-Ries. Die nächste Eiszeit kommt bestimmt . . .

Winter ade – war`s das wohl? Nachlese, Nachwehen, ja man könnte fast wehmütig werden. Drei ganze Wochen hieß es „Eiszeit“ auf dem Nördlinger Bürgerweiher. Das hatten wir schon sehr lange nicht mehr. >>

Heidi Källner
08
Jan
Keine
Kommentare
p1160166eisplatzheidi-kaellner
Der Natureisplatz von Nördlingen, geöffnet seit 07. Januar 2017 – wenn die Dämmerung über das Land zieht . . .

Eingebettet von einer Landschaft uralter Bäume, als Weggefährte die sonst gurgelnde, jetzt gefrorene Eger.  >>

Heidi Källner
05
Jan
Keine
Kommentare
Auf der Marienhöhe, ein Teil vom inneren Kraterring
Die geniale Idee für das Jahr 2017

Nördlingen hat sie, die Idee für das Neue Jahr. Ja man könnte sogar sagen: ein Schmankerl für die Postleitzahl 86…  „Tapetenwechsel“, dem Alltag entfliehen, als Tourist in der eigenen Stadt. >>