Conny Bäuml
09
Nov
Keine
Kommentare
Der Bockrundweg „macht Bock“ :-)

Das November-Grau kommt uns gerade recht, mal ein paar Wochen zurückzudenken. Zur „Aufhellung“ möchten wir unbedingt die tollen Eindrücke des letzten goldenen Herbstwochenendes am Bockrundweg mit Euch teilen. Und so ging’s los…

>>

Heidi Källner
31
Okt
Keine
Kommentare
MY LITTLE GUITARWORLD

ein  Zimmermuseum, klein aber fein, zauberhaft gemütlich, ein Kleinod in der Serie der Museen in  Nördlingen, der liebenswerten Stadt aus dem Mittelalter – kurzum, das kleinste Museum in unserer Stadt:  my little Guitarworld von und mit Klaus Winkler. >>

Gastbeiträge
23
Aug
Keine
Kommentare
Museum KulturLand Ries
KulturLand Ries – auf nach Maihingen

…von Botschafter-Familie Leibhammer:
Heute machten wir uns auf dem Weg nach Maihingen zum Rieser Bauernmuseum, welches sich jetzt KulturLand Ries nennt und auf 2 Gebäude verteilt ist. >>

Gastbeiträge
25
Jul
Keine
Kommentare
Stadtmuseum Nördlingen
Auf den Spuren einer Mittelalterstadt

…von Botschafter-Familie Jakob:
Am Sonntag den 23.7.17 war es mal wieder Zeit was aus unserem Botschafter Pass zu unternehmen. Da das Wetter nicht fürs Freibad gereicht hat, haben wir uns für das Stadtmuseum in Nördlingen entschieden, was genau richtig war. >>

Conny Bäuml
11
Mai
Keine
Kommentare
Auf geht’s! Die Wandersaison im Ries ist eröffnet!

Ehrlich gesagt, war ich ja die größte Zeit meines Daseins nicht gerade euphorisch, was das Thema Wandern anging. Zu oft sah ich mich in Kindertagen mit endlos langen, schnurgeraden und leider entsetzlich langweiligen Wegen konfrontiert. Aber: „Man muss offen für alles bleiben“, dachte ich mir.

>>

Angela Westhäußer
06
Mai
Keine
Kommentare
Auf adligen Spuren durch die Natur im Nordries

Heute (06.05.2017) haben wir uns echt etwas vorgenommen. Unsere Tour startete am Oettinger Krankenhaus (Parkplatz). Wir wanderten  von dort mit herrlichem Riesblick zunächst auf halber Höhe am Riesrand entlang. Der Blick ist einfach fantastisch! Da wird einem bewusst, in was für einer schönen Landschaft man lebt. >>

Judith Strohhofer
16
Apr
Keine
Kommentare
Sagenweg – geheimnisvolle Geschichten um das Huaterle und die drei weißen Nonnen

Der neue Wemdinger Themenwanderweg Sagenweg verknüpft eindrucksvoll historische und geologische Besonderheiten sowie mystische Sagen, die in Zusammenhang mit Wemding stehen. Ein breites Themenspektrum wird behandelt: Sagen, Geschichte, Natur und Geologe sind sowohl für Naturliebhaber, Wanderer, Geologen und Geotouristen oder Familien mit Kindern interessant.
>>

Angela Westhäußer
08
Apr
2
Kommentare
Riesrand-Wanderwege

Die fruchtbare Ebene des Ries ermöglicht genussvolles Wandern und Radeln zu Städten und Dörfern, zu Burgen und Schlössern, zu Kirchen und Klöstern. Hier lässt sich noch Natur pur erleben. Einzelne Höhenzüge erlauben immer wieder prächtige Rundblicke. Genau das habe ich heute gemacht. Ich habe eine Riesrand-Wanderung unternommen. >>