Conny Bäuml
31
Jan
Keine
Kommentare
Acht Wanderer, die auszogen, den Rieskrater zu umrunden – Teil 2

8 Menschen – 1 Hund – 5 Tage – 145 km – 1 Meteoritenkrater

Von den Erlebnissen der ersten drei Tage Wanderschaft um den Rieskrater könnt Ihr in Teil 1 der Geschichte erfahren. Was unseren acht Wanderern dann am vierten und fünften Tag ihres Abenteuers widerfahren ist, erfahrt Ihr hier…

>>

Conny Bäuml
27
Jan
2
Kommentare
Acht Wanderer, die auszogen, den Rieskrater zu umrunden – Teil 1

8 Menschen – 1 Hund – 5 Tage – 145 km – 1 Meteoritenkrater

Dies sind die Fakten, die hinter der Geschichte stehen, die ich euch heute erzählen will. Die Geschichte von acht Wanderern, die vergangenen Sommer auszogen, den Rieskrater zu umrunden.

>>

Heidi Källner
18
Jan
Keine
Kommentare
Was ist Heimat?

Wogende Getreidefelder, Wärme und Geborgenheit, Sicherheit und Freiheit, Familie und Freunde, Zufriedenheit in der Seele – Leben in Frieden mit dem Gefühl der Sehnsucht, dass es so bleiben wird. >>

Gastbeiträge
11
Jan
Keine
Kommentare
Torferlebnispfad Jettingen Bremental
Torferlebnispfad Bremental bei Jettingen

…von Botschafter-Familie Bibracher:
Einen tollen Nachmittagsspaziergang kann man auf dem Torferlebnispfad Bremental bei Jettingen machen. >>

Heidi Källner
11
Dez
Keine
Kommentare
„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“ . . .

Es ist Weihnachtszeit, die Zeit der stillen Krippen, die Zeit der stolzen Tannen. In jedem Dorf, an jedem Ort wirst du sie finden – manchmal mittendrin, manchmal leicht verborgen.  >>

Conny Bäuml
09
Nov
Keine
Kommentare
Der Bockrundweg „macht Bock“ :-)

Das November-Grau kommt uns gerade recht, mal ein paar Wochen zurückzudenken. Zur „Aufhellung“ möchten wir unbedingt die tollen Eindrücke des letzten goldenen Herbstwochenendes am Bockrundweg mit Euch teilen. Und so ging’s los…

>>

Heidi Källner
23
Okt
Keine
Kommentare
Der „Ursprung“, ein magischer Ort – geheimnisvoll – mystisch – idyllisch . . .

Heute führe ich dich an einen ganz besonderen Ort, mystisch still – beinahe verborgen. Ein sandiger  Waldweg schlängelt sich durch duftenden Wiesengrund, gesäumt von Pappeln und Kastanien – ein Kleinod am Riesrand, eine Landschaft die man nicht so schnell vergisst. >>

Heidi Källner
22
Sep
2
Kommentare
Kennst du den Rollenberg?

Eine fantastische Sicht  weit hinaus ins Ries bis hinüber zum Riesrand sei es von dieser Anhöhe, so hat man mir erzählt. Ja und das tatsächlich im Radius von 360°. Ganz genau möchte ich das jetzt wissen. Also habe ich mich mit meinem Radl auf  den Weg gemacht: >>