Gastbeiträge
07
Sep
Hammerschmiede Naichen
Keine
Kommentare

Verschwunden und Gefunden

…von Botschafter-Familie Hödl:
Hallo hier meldet sich wieder Euer UnternehmungslusTiger.

Wie ihr ja schon gelesen habt, hatten wir viel Radelspaß bei der Donautal Radeltour.

Hammerschmiede Naichen

Wiederentdeckt: Eine Telefonzelle

Hammerschmiede Naichen

Der Tiger hat den Dreh raus

Einer der vielen Zwischenstopps war die Hammerschiede mit Museum beim Stockerhof in Naichen; die Tour führte quasi direkt daran vorbei und da haben wir gleich mal reingeschaut.

Im Museum ist derzeit noch die Sonderausstellung „Verschwundene Dinge von A – Z“ zu sehen. Man trifft dort auf so allerlei Bekannte wie die Bademütze und den Walkman. Eine schöne Ausstellung, die zum Schmunzeln und Schwelgen an vergangene Zeiten einlädt.

Hammerschmiede Naichen

Kopfschmuck fürs Schwimmbad

In der Schmiede gibt es immer wieder Vorführungen, leider waren wir zu spät dran und verpassten die letzte Vorführung. Hier lohnt sich ebenfalls ein vorheriger Blick auf die Homepage, denn dort findet man die aktuellen Termine zu den Vorführungen in der Schmiede und den Führungen in der Schmiedewohnung.

Hammerschmiede Naichen

Aufgespürt: ein Klangerlebnis vergangener Zeiten

Allerdings konnten wir uns noch die Werkstatt ansehen, in der noch wie Früher gearbeitet wird. Was einem gleich beim Betreten der Schmiede in die Nase steigt, ist der typische Geruch von Maschinenöl und Metall. Alte Werkzeuge und echtes Handwerk kann man hier besichtigen.

Unterstütz wird die Arbeit von Maschinen, die mit Wasserkraft betrieben werden. Dazu gibt es für die Kinder auch ein paar Bewegungsmodelle zum Ausprobieren. Beeindruckend ist es auch, wenn beim Bearbeiten des Materials die Funken sprühen.

Hammerschmiede Naichen

Funkenflug beim Schleifen von Metall

Also lasst den Funken überspringen und entdecket verschwundene Dinge wieder. Wenn ihr des Weges kommt, dann schaut‘s rein in die Hammerschmiede und das Museum in Naichen.

Bis bald euer Unternehmungslustiger mit Familie Hödl.

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...