Gastbeiträge
31
Mai
Keine
Kommentare

Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

…von Botschafter-Familie Hödl:
„Papa“, fragten Marius und Theodor ihren Vater,
„Papa, was ist eigentlich ein Tornado?
„Nichts leichter als das“, antwortete ihr Vater, „kommt mit!“
Und so gingen Marius, Theodor und ihre Eltern los und packten ihren Rucksack. Sie fuhren zum Walderlebnispfad Grubet nach Aichach.

Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Eigentlich war dieser Ausflug gar nicht so geplant. Ich dachte, dass wir nicht in einem Tornadogebiet sind. Aber schon nach wenigen Metern versperrten uns zahlreiche entwurzelte/ abgeknickte Bäume den Waldweg. Irgendwie fanden wir einen Weg durch das Dickicht, was zu Beginn noch nicht offensichtlich war.

Rotwildgehege auf dem Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Rotwildgehege auf dem Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

An sich sind Bilder schon sehr beeindruckend, aber wenn man selbst vor diesem Gebiet steht, hat man den Hauch einer Ahnung davon, welche Kräfte hier gewütet haben müssen. Die Stationen des Walderlebnispfads (bis auf das Rotwildgehege) an sich gerieten in den Hintergrund, z.B. waren das Riesenxylophon oder der Barfußpfad nicht begehbar.

Auf dem Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

Auf dem Walderlebnispfad Grubet bei Aichach

 

Ca. ein Viertel des Weges auf dem Walderlebnispfad ist außerhalb des Waldes, deswegen empfiehlt es sich den Ausflug in Bayern bei angenehmen Temperaturen zu erforschen. Entgegen dem Wortlaut auf der Tafel empfehle ich den Weg aufgrund der vielen Steine nicht mit dem Kinderwagen zu erkunden. Außerdem waren dort Schnaken zahlreich vorhanden.

 

Noch ein Ausflug ins Sisi-Schloss

Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Rüstung im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Rüstung im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Fototermin im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Fototermin im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Ungefähr acht Autominuten entfernt kann man das Sisi-Schloss bei Unterwittelsbach besuchen – allerdings dann doch etwas leselastig.

 

Und dann fuhren Marius und Theodor mit ihrem Vater wieder nach Hause.

Bis zum nächsten Abenteuer – euer UnternehmungslusTiger!

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...