Gastbeiträge
07
Okt
Wasserski Gufi-See
Keine
Kommentare

Wasserski fahren im Gufisee!

…von Botschafter-Familie Schimpp:
Nachdem unserer erster Versuch Wasserski zu fahren daran scheiterte, dass uns zuviel los war, gingen wir unter der Woche nochmal hin.

Es gibt 1- und 2-Stundenkarten, Tageskarten und Jahreskarten für dieses Ausflugsziel in Bayern. Nachdem wir bereits mit dem Ferienprogramm hier schon Erfahrungen gesammelt haben, konnten wir uns gleich die Neoprenanzüge anziehen. Wir wollten aber lieber Kneeboard fahren statt Wasserski.

Nach einer kurzen Einweisung per Film ging es hinaus aufs Wasser. Auf dem Kneeboard kann gelegen und auf den Knien gefahren werden. Beim Start gibt es viele, die bedingt durch den kurzen Ruck auch schon wieder absteigen. Die, die sich halten können, sollten nach der dritten Runde „absteigen“, damit die Nachfolgenden auch fahren können. Dadurch ergeben sich nur kurze Wartezeiten.

Wer viel fährt, kann hier auch über Hindernisse fahren oder waghalsige Sprünge machen.
Selbst „nur zuschauen“ macht richtig Spaß.
Im Biergarten gibt es alles für das leibliche Wohl.
Zur Sicherheit darf allerdings nicht geschwommen werden!

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...


von Gastbeiträge .
am 7. Oktober 2016 .
Kategorie: Action Kino . Botschafter-Tipp .
Tags: . . . .