Ines Bobinger
16
Dez
Keine
Kommentare

Ein Ausflugstipp in Bayern: WWW – Winter, Wald und Wanderung

World Wide Web? Fehlanzeige! Bei uns im Wittelsbacher Land, vor den Toren der Stadt Friedberg stehen diese drei Buchstaben für Ruhe und Entspannung, für eine Auszeit in der hektischen Zeit. Für eine Zeit, in der man bewusst abschalten darf. Ein kleiner Familienurlaub, ein Ausflug zu jeder Tages und Nachtzeit.

Waldweg

Waldweg

Eingeladen sind alle, die aktive Ruhe und Zeit zur Entspannung suchen. Vielleicht aber auch mit den Kindern ein kleines Taschenlampen Abenteuer wagen wollen. Ich zähle mich dazu und möchte Euch heute meinen Insider Tipp für einen abwechslungsreichen Waldspaziergang auf guten, befestigten Waldwegen geben. Die Tour eignet sich übrigens auch für starke Kinderwagen-Schieber (es geht bergauf/bergab) und Schlitten-Zieher, sofern es Schnee hat!

Meine Lieblingsrunde startet in Friedberg, Ortsteil Derching an Kohlstadtsiedlung. Das Auto kann man problemlos am großen Waldparkplatz abstellen. Dort hat man die Qual der Wahl, sich für einen der drei Wanderwege zu entscheiden. In diesem Fall habe ich die linke Variante gewählt und nehme ich Euch mit auf den Weg, der sich nach 50 m nochmals nach links gabelt. Wir bleiben links. Es geht nun 150 m bergauf durch einen Buchenwald. Dem Hauptweg weiter folgend, erreicht man nach ca. 400 m einen weiten Waldparkplatz, überquert diesen und biegt wieder in den rechten, ebenen Weg ein.

Stern

Stern

Er führt weiter geradeaus. An der 1. Gabelung biegt man erneut nach rechts ab und folgt dem neuen Weg. Nun hat man die Wahl, sich für eine kurze Variante (an der nächsten Gabelung rechts) oder für die längere Variante (geradeaus) zu entscheiden. Bei der kurzen Variante steuert man mit dem leicht ansteigenden Weg direkt auf die Waldkrippe der Kolpingsfamilie zu, bei der längeren muss man oben am Berg angekommen, scharf rechts und gleich wieder rechts abbiegen, passiert alsbald das Jägerhaus und erreicht die Krippe.

Vor der Krippe zeigen Sterne den Weg zurück zum Parkplatz. Übrigens – diesen Sternen-Weg links bergab kann man auch hervorragend mit dem Schlitten befahren, sofern es geschneit hat.

Kolpingskrippe

Kolpingskrippe

 

Sternenweg

Sternenweg

 

 

Streckenlänge kurz: ca. 2,5 Km, ca. 45 Min.

Streckenlänge lang: ca. 3,5 km, ca. 1,5 Std.

 

Krippen Öffnung

Krippen Öffnung

Die Krippe ist bis Heilig Drei König an den Wochenenden geöffnet.

Da sich neben der Krippe eine Holzbank samt Tisch befindet, bietet sich hier eine Rast nicht nur für die Kinder an. Die mitgebrachten Leckereien schmecken hier draußen besonders gut und werden sicher schnell verspeist. Ein toller Ausflugstipp für Familien in Bayern!

 

 

 

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...