Gastbeiträge
27
Feb
Friedberg Faschingsumzug
Keine
Kommentare

Faschingsumzug in Friedberg

…von Botschafter-Familie Held:
Bei herrlichem Winterwetter unter blauem Himmel und Sonnenschein fuhren wir am Faschingsdienstag pünktlich zum Start um 14 Uhr nach Friedberg zum Faschingsumzug. Unter dem Motto „Mit Frohsinn und Humor“ zogen ca. 30 Faschingswägen und Fußtruppen durch die Friedberger Innenstadt.

Friedberg FaschingsumzugFriedberg FaschingsumzugDer Umzug verlief vom Friedberger Volksfestplatz, Aichacher Straße, Ludwigsstraße, am Rathaus vorbei, durch die Bauernbräustraße zur Bahnhofsstraße und zurück zur Münchner Straße.

Das besondere an diesem Umzug ist, dass es hier nicht so laut wird, dass man sich die Ohren zuhalten muss und in der Innenstadt der Ausschank von hartem Alkohol verboten ist und dadurch besonders familienfreundlich ist.

Friedberg FaschingsumzugTrotzdem waren tausende Faschingsbegeisterte vor Ort und wir jubelten begeistert den teilnehmenden Gruppen zu und sammelten eifrig die Gutzis und Süßigkeiten, die diese verteilten. Nach dem Umzug wurde dann noch auf dem Marienplatz mit einem bunten Showprogramm von der Friedberger Jugendkapelle, Faschingsclub „ORCC“ und „Narneusia“ weitergefeiert.

Da wir aber nach dem Umzug doch schon kalte Füße hatten, gings für uns im Anschluss wieder nach Hause in die warme Stube zum Aufwärmen und Süßigkeiten naschen! Aber toll war es!!!

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...