Gastbeiträge
30
Jun
Ballonmuseum Gersthofen
Keine
Kommentare

Ein Museum in Bayern: Das Ballonmuseum Gersthofen

…von Botschafter-Familie Motullo/Thom:
Schon von außen leuchtet einem der riesige gelbe Ballon durch die Glasfassade entgegen. Mitten im Zentrum Gersthofens steht das Ballonmuseum – ein moderner Glasbau, in dem auch die Stadtbibliothek untergebracht ist. Ballonmuseum GersthofenAn diesem Samstag Nachmittag waren wir die einzigen Besucher. Erstaunlich, denn die Museumsbauer haben sich wirklich Mühe gegeben. Der Rundgang beginnt im zweiten Stock und führt dann in einer langen Spirale um den riesigen Ballon herum. Dabei erfährt man viel Interessantes über Gasballone und Heißluftballone. Für die Kinder wird das sehr anschaulich, wenn sie selbst in einen Ballonkorb klettern dürfen.Ballonmuseum Gersthofen

Sehr spannend ist auch das Gespräch zwischen dem Physiker und Ballonforscher Auguste Piccard und seinem Assistenten Dr. Kipfer. Man sitzt in einem Nachbau ihres Stratosphärenballons, mit dem die beiden schon 1931 auf über 15.000 m Höhe aufgestiegen sind. Ganz gelassen unterhalten sich die beiden darüber, dass sich das Ventilseil verwickelt hat, sodass sie den Ballon nicht mehr zum Sinken bringen können. Sie müssen auf den Sonnenuntergang hoffen, sodass der Ballon von alleine wieder zu Boden sinkt. Wie dieser riskante Flug ausging und ob das Wasser gereicht hat, verraten wir hier nicht. Schauen Sie einfach selbst im Ballonmuseum vorbei!

Viel Spaß wünschen
Saskia Motullo und Wolfram Thom mit Linn, Korinna und Tilman

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...