Gastbeiträge
22
Jul
Ulmer Spatz Donau Schiff
Keine
Kommentare

Ausflug mit dem Ulmer Spatz auf der Donau

…von Botschafter-Familie Motullo/Thom:
Boot fahren ist immer gut. Vor allem für Kinder! Vor allem nachdem man das Ulmer Münster erklommen hat. Also sind wir zur Anlegestelle am Metzgerturm, um mit dem „Ulmer Spatz“ ein wenig auf der Donau zu schaukeln.

Ulmer Spatz Donau Schiff

unterwegs mit dem Ulmer Spatz

Obwohl das Boot erst halbvoll besetzt war, mussten wir den Kapitän ein wenig überreden, uns mitzunehmen. Derzeit hat die Donau nämlich Wassernotstand und es besteht die Gefahr, dass das Boot auf Grund läuft, wenn zu viele Fahrgäste an Bord sind. Wir haben uns also „ganz leicht“ gemacht und so konnte das Schiff ungestört ablegen. Während wir langsam donauabwärts fuhren, erzählte der Kapitän ein wenig von der über 80-jährigen Geschichte des Schiffs, das nach einer Generalüberholung erst dieses Jahr wieder seine Tour anbietet. Außerdem erfährt man einiges über die Ulmer Stadtgeschichte.

Ulmer Spatz Donau Schiff

Fahrzeiten des Ulmer Spatz

Nach einer knappen Stunde kommen wir alle wohlbehalten wieder am Metzgerturm an. Und wir mussten auch zwischendurch nicht „aussteigen und schieben“ wie uns der Kapitän zu Beginn der Fahrt augenzwinkernd angedroht hatte, falls das Boot im Niedrigwasser stecken bleiben sollte.
Um sicher zu gehen, dass das Boot auch fährt, sollte man sich seine Plätze am besten telefonisch reservieren: Ulmer Spatz, Tel. 0731 97875-782.
Sonst könnte es passieren, dass alle Fahrten ausgebucht sind!
Viel Spaß in Ulm wünschen
Saskia Motullo und Wolfram Thom mit Linn, Korinna und Tilman

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...


von Gastbeiträge .
am 22. Juli 2015 .
Kategorie: Action Kino . Botschafter-Tipp .
Tags: . . . .