Gastbeiträge
23
Okt
Stockerhof Naichen
Ein
Kommentar

Stockerhof in Naichen

…von Botschafter-Familie Jakob:
Hallo liebe Blog Besucher! Heute möchte ich von unserem letzten Museumsbesuch im Stockerhof in Naichen berichten. An einem etwas verregneten Oktobersonntag machten wir uns auf den Weg nach Naichen zu einer alten Schmiede.

Stockerhof Naichen

Schlafzimmer

1839 wurde von dem Schmied Michael Kleiner eine neue Hammerschmiede an der Kammel gebaut. 1922 brannte die Schmiede leider ab und wurde dann wieder neu aufgebaut und technisch modernisiert. Der letzte Schmied stellte bis 1980 Werkzeuge und Geräte her.

Das Museum entspricht ungefähr der Zeit um 1975. Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat gibt es Schmiedevorführungen. Dort wird dann gezeigt, wie früher Werkzeuge hergestellt wurden.

Stockerhof Naichen

Küche

Über der Schmiede kann man noch die Wohnung des Ehepaars Stocker (1960) besichtigen. Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Gesellenzimmer sind noch fast vollständig original vorhanden.

Neben der Hammerschmiede befindet sich in einem Gebäude eine Sonderausstellung über „verschwundene Dinge“ von A-Z. Dort gab es z.B. alte Badmützen, Walkman, eine Juke Box und viele alte Gegenstände mehr zu entdecken.

Stockerhof Naichen

Sonderausstellung

Da fühlten wir Erwachsene uns doch gleich in die Kindheit zurückversetzt. Am 08.10.17 war noch eine Familienführung, die wir natürlich gleich wahrgenommen haben.

Laura und Moritz durften vorher noch eine Schiefertafel und einen Kleiderbügel basteln. Das hat beiden sehr viel Spaß gemacht und so war der verregnete Nachmittag gerettet.

Alles in allem war es ein netter Besuch.

Bis bald eure Fam. Jakob

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Dagmar Derck says:

    Danke für den ausführlichen Bericht. Wunderbar. Die Bilder nehmen einen auch gut in die Vergangenheit mit. Tipps für weitere spannende Museumsbesuche im Landkreis Günzburg gibt es übrigens unter http://www.familien-und-kinderregion.de/de/kultur-historie/museen.html. Beste Grüße und weiterhin viel Spaß, Dagmar Derck

Deine Meinung dazu ...