Ines Bobinger
05
Jun
Ein
Kommentar

Töpfermarkt in Friedberg: Ein Veranstaltungstipp in Bayern

Am 20. und 21. Juni verwandelt sich unser Stadtpark in Friedberg wieder in einen kunterbunten Markt mit Töpferwaren, Kunsthandwerk und kulinarischen Leckerbissen!

Töpfermarkt Friedberg

Bis zum Bodensee ist unser wunderschöner Sonnwend – Töpfermarkt schon bekannt – wie ich bei meinem Besuch in Lindau am letzten Wochenende feststellen konnte. Lagen dort doch bereits Flyer in einigen Geschäften aus! Und ich freu mich schonTöpfermarkt Friedberg wieder an einem (hoffentlich) schönen Juni-Wochenende durch den Park zu schlendern, einen Flammkuchen zu genießen und die Kunstfertigkeit der Handwerker zu bewundern.

Töpfern kinderleicht!

Geöffnet ist der Markt am Samstag von 11 – 22 Uhr, am Sonntag von 10 -18 Uhr. Und für Kinder gibt es jeweils ab 13 Uhr eine eigenen Kinderbetreuung mit Kindertöpfern! Ein schöner Ausflugstipp also für die ganze Familie in Bayern.

Ausreichend Parkplätze für diese Veranstaltung in Bayern stehen beim Möbelhaus Segmüller zur Verfügung. Von dort fährt ein Shuttlebus direkt zum Stadtgarten.

Wenn ihr einen Tagesausflug in diese Ecke Bayerisch – Schwabens plant, kann ich auch noch eine kostenlose Stadtführung anlässlich des Marktes durch die wunderbare Friedberger Altstadt empfehlen. Unsere Stadtführerin Frau Möding startet am Samstag, um 18 Uhr am Marienbrunnen. Am Sonntag ab 14 Uhr nimmt Frau Straub euch mit auf die Tour „Friedberg auf anderen Wegen“.

Töpfermarkt Friedberg

Kommentare
Das sagen andere ...
  1. Ute Rotter Ute Rotter says:

    Die Fotos machen richtig Lust dabei zu sein… Vielen Dank für den schönen Tipp!

Deine Meinung dazu ...