Gastbeiträge
24
Nov
Legoland Deutschland
Keine
Kommentare

Wieder mal im LEGOLAND Günzburg

…von Botschafter-Familie Hallmann:
Jahrelang waren wir regelmäßige LEGOLAND-Besucher. Weil wir nur wenige Kilometer Anfahrt haben, lohnte sich für uns oft auch nur ein Kurzbesuch, um unseren drei Kindern Luca, Mona und Mika für ein paar Stunden viel Action auf einmal zu bieten.

Legoland Deutschland

auf ins Legoland

Dieses Jahr haben wir (auch aus Kostengründen) auf Jahreskarten für den Freizeitpark in Bayern verzichtet. Für den Einzeleintritt als fünfköpfige Familie hätten wir heute rund € 180 bezahlen müssen… Hier lohnt es allemal einen Rabatt-Coupon zu verwenden oder auf eine spezielle Aktion zu warten.

Fauchi LegolandEinen Feiertag im November haben wir uns für den diesjährigen Besuch ausgesucht. Zwar begleitet von ein paar Sonnenstrahlen, aber mit nur ein paar Grad über Null haben wir uns in die dicken Winterjacken eingemummelt. So standen wir pünktlich zur Parköffnung mit vielen hundert anderen LEGOLAND-Fans bereit, wieder viele Abenteuer zu erleben.

Bei uns stand auch dieses Mal einvernehmlich das Thema „Geschwindigkeit“ im Vordergrund, und so musste zunächst einmal der „Flying Ninjago“ getestet werden, bevor einmal mehr „Feuerdrachen“ und „Drachenjagd“ mehrfach ihre Runden mit unseren dreien drehen durften (wobei beide in der ersten Betriebsstunde -vielleicht kältebedingt- wohl technische Schwierigkeiten aufwiesen und zeitweise gesperrt waren).

4D Kino Legoland

Im LEGOLAND 4D Kino

Nach diesen Aktivitäten mit „Speed“ ging es eher gemächlich weiter mit der „Techno Schleuder“, bei der man jedoch auch ein Stück weit durchgewirbelt wird, beim „Kids Power Tower“, der einem je nach eingesetzter Arm-Muskelkraft eine tolle Aussicht über das Gelände verschafft und nicht weit davon entfernt das Labyrinth in der Polizeistation, das den einen mehr und den anderen weniger schnell wieder ins Freie bringt. Auf dem weiteren Weg in die LEGO-Studios, in dem wir uns nicht nur aufgewärmt, sondern auch den neuen 4D-animierten Film „THE LEGO-Movie 4D Ein neues Abenteuer“ angeschaut haben, wollten wir noch die „Project X – LEGO Test Strecke“ testen. Aber auch hier gab es heute technische Probleme, so dass wir uns dies für nach dem Kino aufheben durften.

High Five Legoland

Die High Five

Lecker Essen in der „Pizza-Mania“, ein sehenswerter Rundumblick aus dem Aussichtsturm und „bunte Punkte abschießen“ im Reich der Pharaonen rundeten unseren erlebnisreichen Action-Tag im LEGOLAND ab. Der Rückweg zum Ausgang führte dann obligatorisch an den vielen tollen Attraktionen des Minilands vorbei. Das spezielle Augenmerk richtete sich natürlich auch bei und auf die diesjährigen „Neuzugänge“: die HIGH FIVE sind schon wegen ihrer Höhe überaus beeindruckend.
Die Eintrittspreise und mehr Informationen unter www.legoland.de

 

Kommentare
Das sagen andere ...

Bislange noch kein Kommentar.

Deine Meinung dazu ...